Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Birkenwerder


Thomas-David Lühmann

76. Jahrestag der Befreiung – DIE LINKE. Birkenwerder gedenkt

Blumenniederlegung am Mahnmal Bahnhof Birkenwerder am 26. April sowie am sowjetischen Friedhof zum 8. Mai Weiterlesen


Thomas-David Lühmann

Die LINKE. Birkenwerder – Dassow rück für Gabriel nach

Dankfried Gabriel gibt sein Mandat in der Gemeindevertretung Birkenwerder zum 31.03.2021 ab, für Ihn rückt Dirk Dassow nach. Weiterlesen


Thomas-David Lühmann

Die LINKE fordert eine gemeinsame, sozialverträgliche Stadtentwicklung von Birkenwerder und Hohen Neuendorf

In der vergangenen gemeinsamen Fraktionssitzung der LINKEN Fraktionen von Birkenwerder und Hohen Neuendorf zum Thema „sozialverträgliche kommunale Wohnungspolitik und Stadtentwicklung“ stellen Fraktion und Ortsverband in Birkenwerder fest: Die attraktive Lage beider Orte im Speckgürtel der Hauptstadt mache Grund und Boden hier wertvoll und teuer.... Weiterlesen


82. Jahrestag der Reichspogromnacht – DIE LINKE. Birkenwerder gedenkt der verfolgten und ermordeten Juden

Am 09.11.2020 haben 10 Vertreter*innen der LINKEN – Ortsverband Birkenwerder, sowie der Fraktion der LINKEN in der Gemeindevertretung Birkenwerder - am Jüdischen Denkmal Blumen niedergelegt, um wie jedes Jahr den verfolgten und ermordeten Juden Birkenwerders und ganz Europas zu gedenken. Weiterlesen

Aktuelles aus Oberhavel


LINKE Gerechtigkeitstour: Pflege und Gesundheit – zukunftssicher!

Brandenburgs LINKE geht in den nächsten Wochen auf Wahlkampftour. Wir wollen zeigen, worauf es bei der Bundestagswahl am 26. September ankommt. Wir fordern ein Land, in dem wir gerecht leben - gerecht in der medizinischen Versorgung, bei der Rente, in der Arbeit und für zukünftige Generationen. Unsere Lösungsvorschläge werden wir in drei... Weiterlesen


Ralf Wunderlich

Für gleichen Rechte und den gleichen Respekt

Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans-, intergeschlechtliche und queere  Menschen werden auch heute noch diskriminiert. Wie in vielen Städten wurde heute auch in Oranienburg vor der Kreisverwaltung die Regenbogenfahne gehisst. Für DIE LINKE war Carsten Schneider, von DIE LINKE. queer B./Brandenburg und Gemeindevertreter in Oberkrämer und Ralf... Weiterlesen


Transparenz ist nicht gewünscht

Der Antrag der LINKEN auf Übertragung der Fachausschüsse aus dem Kreistag per Livestream wurde von SPD und CDU abgelehnt. Transparenz ist bei der Facharbeit im Kreistag nicht gewünscht. Wir bleiben für Sie dran! Lesen Sie hier den Antrag und die Rede unseres Fraktionsmitgliedes Ralf Wunderlich zu diesem Tagesordnungspunkt: Sehr geehrte... Weiterlesen


Sozialleistungsbedürftige ratlos in Oberhavel

Sind Beratungsstelle unnötig? Das zumindest ist das, was übrigbleibt, wenn man die Aussagen einiger Kreistagsabgeordneten von CDU und SPD der letzten Kreistagssitzung zusammenfasst. Es seien nur Einzelfälle, in denen es Optimierungsbedarf bei der Beratung gäbe. Sozialleistungen wie Hartz IV, Grundsicherung, Wohngeld, BAföG oder Unterhaltsvorschuss... Weiterlesen