Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

FrühLINKSempfang bei der LINKEN

Vergangenen Freitag war die Geschäftsstelle der LINKEN Oberhavel gut gefüllt. Anlässlich unseres nun schon traditionellen FrühLINKSempfangs luden wir Vertreter verschiedenster Vereine und Verbände, Mitstreiter und Bürgerinnen und Bürger ein. Begrüßt wurden unsere Gäste von der Kreisvorsitzenden Stefanie Rose, der Landtagsabgeordneten Gerrit Große und dem Bundestagsabgeordneten Harald Petzold. "Ganz im Sinne des Gedichts ´Frühlingsglaube´ von Ludwig Uhland und der Aufbruchstimmung, die durch die linke Regierung in Griechenland verbreitet wird, wünsche ich mir auch für unsere Kreis- und Landespartei neuen Elan, Selbstbewusstsein und ein deutliches Profil." So ermutigte Stefanie Rose die anwesenden Genossinnen und Genossen.Für die entsprechende Portion Kultur sorgte die jüdische Gemeinde Oranienburg, die einige Lieder auch gemeinsam mit Harald Petzold zum Besten gab. Ebenso wie die Musik unterstrich die aktuelle Ausstellung in der Geschäftsstelle mit Bildern des Künstlers Guillermo Luna y Meléndez über den Bischof Òscar Romero die festliche Stimmung am Freitagabend. So gab es für alle Gäste die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen - eine Möglichkeit, die rege genutzt wurde.